Schützt Labradorit?
Schützt Labradorit?
Anonim

Die Schutzkräfte von Labradorit Stein beschützen die Aura durch die Schaffung einer Energiebarriere. Diese Barriere hält die persönliche Energie zurück und bietet Schutz vor Menschen, die diese persönliche Energie entziehen oder anzapfen würden. Das Bewusstsein wird angehoben, während Labradorit Kräfte halten die spirituelle Energie im Körper gut geerdet.

Was sind die Vorteile des Tragens von Labradorit?

Es schützt und balanciert die Aura, erdet die spirituellen Energien und hebt das Bewusstsein. Es erdet die spirituellen Energien der Person Verschleiß dieser Edelstein. Labradorit stärkt die Intuitionskraft des Trägers und fördert die psychischen Fähigkeiten.

Man kann sich auch fragen, für welches Chakra ist Labradorit gut? Labradorit-Chakra Heilende und ausgleichende Energie Labradorit strahlt eine vorherrschende blaue Kristallenergie aus, die den Hals stimuliert Chakra, die Stimme des Körpers. Es ist im Wesentlichen ein Druckventil, das die Energie des anderen zulässt Chakren ausgedrückt werden.

Man kann sich auch fragen, was ist der stärkste Schutzstein?

Schwarzer Turmalin ist ein kraftvoller Allround-Stein zum Schutz und darf in keiner Sammlung fehlen. Es ist wahrscheinlich der beste Kristall, um niedrigere Energien und Frequenzen abzuwehren oder eine positivere emotionale Einstellung zu fördern.

Welcher Stein schützt vor negativer Energie?

Schwarzer Turmalin

Beliebt nach Thema