Kann eine Monarchie Teil einer Demokratie sein?
Kann eine Monarchie Teil einer Demokratie sein?
Anonim

EIN Monarchie kann sei wie eine diktatur oder so kann Sein Teil einer Demokratie. Falsch - Du kannhabe keine Demokratie wenn die Bürger keine Kontrolle haben, was sie in einer Diktatur nicht haben. EIN Demokratie kann haben zugleich repräsentative und direkte Eigenschaften.

Kann eine Monarchie auf diese Weise eine Demokratie sein?

Jawohl. Die Regierung wird von gewählten Vertretern gebildet. Der amtierende Monarch bildet das Staatsoberhaupt, aber die Regierung selbst wird immer noch mit gewählten Vertretern gebildet. Die Definition von a Demokratie ist eine, bei der die Regierung durch irgendeine Form von Wahl gewählt wird.

Und welche Art von Führer würde eine Monarchie regieren? Monarchie - ein Regierung in der die höchste Gewalt in den Händen von a. liegt Monarch wer regiert über einen Staat oder ein Territorium, in der Regel auf Lebenszeit und durch erbliches Recht; das Monarch kann entweder ein alleiniger absoluter Herrscher oder ein Souverän - wie ein König, eine Königin oder ein Prinz - mit verfassungsmäßig begrenzter Autorität sein.

Welches Land ist dann sowohl eine Demokratie als auch eine Monarchie?

Antwort: Ja, a Land kann sein beide-ein Monarchie und ein Demokratie. England ist ein Beispiel für eine verfassungsmäßige Monarchie. In solchen Fällen sind die Befugnisse der Monarch ist begrenzt und die Gesetzgebung erfolgt durch die gewählten Gesetzgeber.

Kann eine Diktatur eine Demokratie sein?

Nach anderen Definitionen Demokratien sind Regime, in denen "die Regierenden durch umkämpfte Wahlen ausgewählt werden"; deshalb Diktaturen sind nicht Demokratien".

Beliebt nach Thema