Was stellt die Frau in Death of a Salesman dar?
Was stellt die Frau in Death of a Salesman dar?
Anonim

Es dient als durchdringende, schrille, schmerzhafte Erinnerung an Willy und Biff an Willys Untreue. Willys Affäre mit dem Frau ist ein weiterer Beweis für seine Unzulänglichkeiten und veranschaulicht, wie er seinem eigenen Bild von sich selbst als idealer Ehemann und Vater nicht gerecht geworden ist.

Die Leute fragen auch, wer ist die Frau Tod eines Verkäufers?

Willys Fall from Grace Während des gesamten Spiels Tod eines Verkäufers von Arthur Miller, Willy Lomans Affäre mit The Frau trug zu seinem allgemeinen Fall der Gnade als Charakter bei. Die Affäre beeinflusst Willys Beziehung zu seiner Frau Linda, seinem Sohn Biff sowie seinem Job als Verkäufer.

Wissen Sie auch, welche Bedeutung der Austausch mit der Frau hat? In Arthur Millers Stück Tod eines Handlungsreisenden ist der Austausch mit der Frau ist bedeutsam, weil es zeigt, dass Willy eine Affäre mit einer Sekretärin in Boston hatte. Diese Szene zeigt nicht, ob die Affäre noch andauert, aber das Publikum erfährt, dass Willy ihr Geschenke bringt und sie ihn lustig findet.

Ebenso fragen die Leute, was ist die Symbolik in Death of a Salesman?

Diamanten. Für Willy, Diamanten vertreten greifbarer Reichtum und damit sowohl die Bestätigung der eigenen Arbeit (und des Lebens) als auch die Fähigkeit, materielle Güter an seine Nachkommen weiterzugeben, zwei Dinge, nach denen Willy sich verzweifelt sehnt. Dementsprechend Diamanten, deren Entdeckung Ben zu einem Vermögen machte, symbolisieren Willys Scheitern als Verkäufer

Was bedeutet Willys Tod?

Am Ende von Tod eines Verkäufers, Willy Loman, die Hauptfigur der Geschichte, begeht bei einem Autounfall Selbstmord und stirbt. Willy begeht diese Tat, um seiner Familie zu ermöglichen, seine 20.000-Dollar-Lebensversicherung abzulösen, damit sein Sohn Biff das Geld bekommt, das er braucht, um sein eigenes Geschäft zu gründen.

Beliebt nach Thema