Wie funktioniert Warzenentferner?
Wie funktioniert Warzenentferner?
Anonim

Dieses Medikament wird auf der Haut verwendet, um die Haut und den Fuß (plantar) zu behandeln. Warzen. Salicylsäure hilft, die Warze nach und nach abzulösen. Es funktioniert durch Erhöhung der Feuchtigkeitsmenge in der Haut und Auflösen der Substanz, die das Zusammenkleben der Hautzellen bewirkt.

Wie lange dauert es dann, eine Warze mit Salicylsäure zu entfernen?

Zu eine Warze behandeln, 10 bis 15 Minuten einweichen (Sie können tun dies in der Dusche oder in der Badewanne), feilen Sie die abgestorbene Warzenhaut mit einem Schmirgelbrett oder Bimsstein ab und tragen Sie die Salicylsäure. Tun dies ein- oder zweimal täglich für 12 Wochen.

Anschließend stellt sich die Frage, wie man Warzen am schnellsten loswird? Für beste Ergebnisse tränken Sie Ihre Warze zuerst 10 bis 15 Minuten in warmem Wasser, um es zu erweichen. Feilen Sie dann die abgestorbene Haut oben mit einer Nagelfeile oder einem Bimsstein ab. Machen Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Feilen aufhören, wenn Sie sich unwohl fühlen. Als nächstes tragen Sie die Salicylsäure gemäß den Anweisungen Ihres Arztes oder den Anweisungen auf der Packung auf.

Anschließend stellt sich die Frage, wie lange es dauert, bis eine Warze abfällt?

4 bis 7 Tage

Soll Warzenentferner brennen?

Einige leichte Beschwerden, Verbrennung, Hautrötungen und Peeling sind während der Anwendung zu erwarten Warzenbehandlung. Dies bedeutet, dass die Warze geht weg.

Beliebt nach Thema