Was war schlimmer 1. oder 2. Weltkrieg?
Was war schlimmer 1. oder 2. Weltkrieg?
Anonim

In 1. Weltkrieg der Großteil des Sterbens wurde von Soldaten in durchgeführt ww2 es waren Zivilisten. WW2 war schlechter bei jeder Maßnahme, Brutalität, Zahl der Toten, Zerstörung usw. Für die britische Armee ww1 war schlechter für den britischen Zivilisten ww2 war schlechter. Schlussendlich 1. Weltkrieg war nicht wirklich ein Weltkrieg Die meisten Todesfälle ereigneten sich in Europa.

Was ist dann schlimmer ww1 oder ww2?

In Bezug auf die Auswirkungen auf die Soldaten, die den Krieg führen, muss es sein WWI. Während Zweiter Weltkrieg Am tödlichsten war meines Erachtens die Einführung des Arbeitskampfes mit Waffen wie Maschinengewehren, chemischer Kriegsführung, Stellungskrieg, hochexplosiver Artillerie usw. WWI war der blutigste Krieg.

Und wie ist der 1. und 2. Weltkrieg miteinander verbunden? Adolf Hitler war eine der Ursachen für 2. Weltkrieg weil er gewinnen wollte, was Deutschland vom Vorherigen verloren hatte Krieg. Am Ende von 1. Weltkrieg, wurden die Mittelmächte (Deutschland) von den Alliierten Mächten besiegt. Die Deutschen waren verärgert über die Auswirkungen des Versailler Vertrages.

Und was ist der Unterschied zwischen dem Ersten Weltkrieg und dem Zweiten Weltkrieg?

Zweiter Weltkrieg, andererseits war auch als The Second bekannt Weltkrieg und wurde gekämpft zwischen die Jahre 1939 und 1945. Während der erste Weltkrieg gekämpft wurde in dem Schützengräben und gebrauchte Maschinengewehre und giftiges Gas, Zweiter Weltkrieg wurde mit moderner Artillerie und Maschinen mit mehr Flugzeugen, Schiffen, Panzern und U-Booten bekämpft.

Welcher Weltkrieg war der schlimmste?

Einige kurze Fakten zum Zweiten Weltkrieg:

  • Der Zweite Weltkrieg war der zerstörerischste Konflikt der Geschichte.
  • Schätzungen zufolge starben 1,5 Millionen Kinder während des Holocaust.
  • Die Ardennenoffensive ist mit mehr als 80.000 amerikanischen Toten die bisher größte und tödlichste Schlacht für US-Truppen.

Beliebt nach Thema