Inhaltsverzeichnis:

Wie gestalte ich mein Badezimmer sauber?
Wie gestalte ich mein Badezimmer sauber?
Anonim

Teil 2 von 3: Oberflächen reinigen

  1. Wischen das Wände, Fenster und/oder Decke.
  2. Reinigen Sie die Dusche.
  3. Schrubben das Spüle und Tresenbereich.
  4. Sprühglas Reiniger oder Wasser an das spiegeln und abwischen.
  5. Reinigen Sie die außerhalb die Toilette.
  6. Schrubben das Schüssel mit a Toilette bürsten und spülen.
  7. Fegen und wischen das Boden.

Was ist in diesem Zusammenhang der schnellste Weg, um ein Badezimmer zu reinigen?

Reinigen Sie Ihre Badezimmer schnell und effizient mit diesem 10-Schritte-Verfahren

  1. Entfernen Sie alle Gegenstände von ihrem üblichen Platz.
  2. Staub und fegen.
  3. Tragen Sie den Reiniger auf Dusche und Badewanne auf.
  4. Greifen Sie andere Oberflächen an.
  5. Reinigungslösung für Boden mischen.
  6. Schlagen Sie die Dusche und die Badewanne.
  7. Beenden Sie die Dusche und Badewanne.
  8. Reinigen Sie den Waschtisch.

Zweitens, wie lange sollte es dauern, ein Badezimmer zu reinigen? ungefähr eine Stunde für eine richtige sauber. 15 Minuten wöchentlich; ab und zu länger für einen tieferen sauber.

Die Leute fragen auch: Wie reinigt man ein Badezimmer gründlich?

Gießen Sie eine Tasse Backpulver in die Schüssel, lassen Sie sie fünf Minuten ruhen und bürsten Sie dann die Seiten der Toilette. Es ist wichtig sauber Ihre Toilettenbürste nach jedem Gebrauch. Zu sauber, halten Sie Ihre Toilettenbürste über die Toilette und gießen Sie Bleichmittel auf die Borsten. Lassen Sie das Bleichmittel fünf Minuten einwirken und spülen Sie es dann mit Wasser ab.

Darf man Toilettenreiniger in der Dusche benutzen?

Es ist sehr stark Reiniger und kann die Oberfläche von Armaturen und Oberflächen einer Wanne zerstören oder Dusche. Und da die Oberfläche einer Wanne oder Dusche ist so viel größer als das Innere des Toilette dich werden mehr Dämpfe bekommen und diese Dämpfe sind nicht gut für Ihre Lunge.

Beliebt nach Thema