Ist Memory Foam geschlossenzellig?
Ist Memory Foam geschlossenzellig?
Anonim

Traditionell Gedächtnisschaum nutzte die geschlossene Zelle Konstruktion, und hier kommt die häufige Klage, heiß zu schlafen Gedächtnisschaum weitgehend davon stammt. Die Eigenschaften, die geschlossene Zelle Die Konstruktion, die sich hervorragend für die Isolierung eignet, macht es nicht so toll in Matratzenschaum.

Die Frage ist auch, was bedeutet geschlossenzelliger Schaum?

Geschlossenzelliger Schaum ist besteht aus Zellen das sind, wie der Name schon sagt, komplett abgeschlossen. Die Zellen sind zusammengepresst, also Luft und Feuchtigkeit sind nicht in der Lage in die Schaum. Deswegen, geschlossenzelliger Schaum ist viel steifer und stabiler als offen Zellschaum.

Was ist der Unterschied zwischen offenzelligem und geschlossenzelligem Schaumstoff? Eine Option hat Zellen das sind abgeschlossen und einer hat Zellen das sind offen. Geschlossenzelliger Schaumstoff hat Zellen die abgedichtet sind, damit überhaupt keine Luft in die Struktur eindringt. Der Bürgermeister Unterschied zwischen die Zwei Schaum Optionen ist das geschlossenzelliger Schaumstoff neigt dazu, härter oder fester zu sein, während offenzelliger Schaumstoff ist weicher oder weniger fest.

Ist Polyurethan also dasselbe wie Memory-Schaum?

Vom Gefühl her sieht das ganz anders aus. Beide haben Polyurethan allerdings in ihnen. Der Hauptunterschied zwischen Polyurethanschaum und Gedächtnisschaum ist dass Gedächtnisschaum enthält zusätzliche Chemikalien, die seine Dichte und Viskosität erhöhen. PU Schaum ist viel "federnder" oder federnder als Gedächtnisschaum.

Was ist der Unterschied zwischen Gel und Memory-Schaum?

Die Unterschied zwischen Memory-Schaum und Gelschaum kommt auf die materialien an. Gedächtnisschaum besteht aus einem viskoelastischen Material. EIN Gelschaum Matratze ist ebenfalls aus Viskoelastik, wurde aber mit Gel. Gelschaum wurde in Matratzen eingeführt, um einen kühleren Schlaf zu bieten und die Druckentlastung zu unterstützen.

Beliebt nach Thema