Wie scanne ich mein Ugg-Sicherheitsetikett?
Wie scanne ich mein Ugg-Sicherheitsetikett?
Anonim

Die Neu Sicherheitsetikett (hinter eingenäht Etikett von das linker Schuh) verwendet einen QR-Code (Quick Response), der gescannt von jedem Smartphone. Wann gescannt, das QR-Code führt Sie zu einer Landingpage von uggaustralia.com, die verifiziert das Produkt als echt UGG.

Und was ist der Unterschied zwischen UGG und UGG Australia?

UGG® hat keine Produktionspräsenz in Australien und ist nicht in australischem Besitz. Wir verwenden ausschließlich australisches und neuseeländisches Schaffell, mit all unseren UGG Stiefel, die aus hochwertigem australischem oder neuseeländischem Schaffell der Güteklasse A handgefertigt werden. Unsere Marke kann nur innerhalb geschützt werden Australien und Neuseeland.

Sind UGGs in Vietnam auch echt? Sie haben Fabriken in China, Vietnam, Thailand, El Salvador und sogar in den USA. Wenn wir unsere Sendungen erhalten von UGG, wir werden feststellen, dass sie aus gemischten Fabriken stammen. Manchmal erhalten wir klassische kurze Damenstiefel, die gemacht in den USA, manchmal in China und sogar in solchen, die es sind Hergestellt in Vietnam.

Haben UGGs dementsprechend ein Tag im Inneren?

Das Nähen im Etikett sagt dir, wo die UGGs gemacht sind und woraus sie bestehen. Zum Beispiel ein UGG boot könnte verfügen über die grüne Australian Made Swing Schild oder der Name Australien in ihren Firmennamen, aber die Innenetikett kann sagen Made in China.

Haben alle Ugg Boots einen QR-Code?

Im Herbst 2013 haben wir unsere Sicherheitsetiketten geändert, um sicherzustellen, dass UGG® Produkt ist authentisch. Das neue Sicherheitsetikett (hinter eingenähtes Etikett links Schuh) verwendet a QR (schnelle Antwort) Code das kann mit jedem Smartphone gescannt werden.

Beliebt nach Thema