Wie funktioniert das Innere einer Kohler-Toilette?
Wie funktioniert das Innere einer Kohler-Toilette?
Anonim

Typischerweise a Toilette wird bestehen aus einem Tank, der als Vorratsbehälter für Wasser dient. Wasser und Abfallstoffe sind durch die Siphonkraft in die Abwasserleitung gezogen. Wenn genügend Wasser den Tank verlassen hat, spülen Ventilklappe schließt und der Wasserfluss zur Schüssel wird unterbrochen.

Wie repariert man auf diese Weise eine Kohler-Toilette?

Wenn die Toilette in Betrieb ist, müssen möglicherweise entweder der Schwimmer oder die Spülventildichtung gewartet werden

  1. Öffnen Sie den Tankdeckel und prüfen Sie den Wasserstand.
  2. Drehen Sie die Mutter oben an der Stange, die den Schwimmer mit dem Füllventil verbindet, gegen den Uhrzeigersinn, um die Stange zu verlängern.
  3. Schalten Sie das Wasser wieder ein und lassen Sie den Tank füllen.

Anschließend stellt sich die Frage, wie kann ich verhindern, dass meine Toilette zufällig läuft? Wie man eine Toilette repariert, die zufällig läuft

  1. Heben Sie den Deckel vom Tank ab.
  2. Verlängern Sie ggf. die Hubkette. Die Hebekette befestigt die Rückseite des Griffs an einer Gummischeibe am Boden des Tanks, die als Prallplatte bezeichnet wird.
  3. Tauschen Sie die Schwimmerkugel aus, da sie undicht sein könnte.
  4. Passen Sie die Schwimmerhöhe an.
  5. Reinigen Sie den Ventilsitz, um Grate oder Sedimentablagerungen zu entfernen.

Ebenso fragen die Leute, was eine Phantomspülung in einer Toilette verursacht.

Die Phantomspülung--dieses mysteriöse Phänomen, bei dem Ihr Toilette scheint spülen selbst - kann spät in der Nacht wenig erschütternd sein, ganz zu schweigen von einer Wasserverschwendung. Das Problem ist normalerweise verursacht durch ein verschlissenes Klappenventil, das langsam aus dem Spülkasten in die Schüssel austritt.

Wie verhindere ich, dass meine Toilettenschüssel kleben bleibt?

Sperren Sie das Wasser zum Toilette. Spülen Sie die Toilette um den Tank zu entleeren (muss nicht ganz leer sein, aber Sie möchten etwas Arbeitsraum). Öffnen Sie das Ventil durch Anheben des schweben in die obere Position, drücken Sie die schwarze Plastikkappe, die das Ventil bedeckt, nach unten und geben Sie ihm eine 1/8 bis 1/4 Umdrehung.

Beliebt nach Thema