Verursacht Weihrauch Lungenkrebs?
Verursacht Weihrauch Lungenkrebs?
Anonim

Langzeitexposition gegenüber Weihrauch Rauch war mit einem erhöhten Risiko für die meisten oberen Atemwege verbunden Krebse, sowie Plattenepithelzellen Lungenkrebs, zeigt die Studie. Plattenepithelzelle Lungenkrebs ist die häufigste Art von Lungenkrebs bei Rauchern.

Ist das Einatmen von Weihrauch schlecht für Sie?

Feinstaub in Weihrauch Rauch enthält nicht nur Karzinogene, sondern auch Reizstoffe. Dies bedeutet, dass es zu einer Reihe von Atemwegserkrankungen wie Asthma führen kann. In einer Studie wurden über 3.000 Schulkinder auf Asthma, Asthmasymptome und Brennen untersucht Weihrauch.

Ist Weihrauch außerdem krebserregend? Weihrauch Verbrennung erzeugt Feinstaub und enthält bekanntermaßen mögliche Karzinogene wie polyaromatische Kohlenwasserstoffe (PAKs), Carbonyle und Benzol. Es gab auch Berichte, die das Verbrennen von Weihrauch mit Krebs, aber die Ergebnisse waren inkonsistent.

Ist Weihrauch in dieser Hinsicht giftig?

Rauch vom Verbrennen Weihrauch erzeugte eine Mischung aus feinen und ultrafeinen Partikeln, die bekanntermaßen schlecht für die Lungengesundheit sind. Die chemische Analyse ergab 64 Verbindungen unter Berücksichtigung aller Komponenten aller vier Weihrauch Stöcke. Die Weihrauch Rauch war giftig in geringerer Konzentration als der Zigarettenrauch.

Ist Weihrauch schlecht für die Schwangerschaft?

Die verschiedenen potenziell schädlich chemische Bestandteile in Weihrauch Rauch, wie PM, CO, SO2, NEIN2, und VOCs, sind auch im Zigarettenrauch enthalten (Lin et al. 2008). Es wurde berichtet, dass mütterliches Rauchen während Schwangerschaft führte zu einem niedrigeren Geburtsgewicht (Abrevaya 2006; Abrevaya und Dahl 2008; Bharadwaj et al.

Beliebt nach Thema