Was schlug Jacob Davis Levi Strauss vor?
Was schlug Jacob Davis Levi Strauss vor?
Anonim

An diesem Tag im Jahr 1873 wurde der Geschäftsmann aus San Francisco Levi Strauss und Reno, Nevada, Schneider Jacob Davis erhalten ein Patent zur Herstellung von mit Metallnieten verstärkten Arbeitshosen, die die Geburt eines der berühmtesten Kleidungsstücke der Welt markieren: Blau Jeans.

Warum hat Levi Strauss auf diese Weise die Blue Jeans erfunden?

Levi Strauss & Co. und Jacob Davis erhalten ein US-Patent für eine "Verbesserung bei der Befestigung von Taschenöffnungen". Durch das Hinzufügen von Metallnieten zu Arbeitshosen, die als. bekannt sind blaue Jeans, sie schufen stärkere Hosen für Arbeiter.

Man kann sich auch fragen: Hat Lettland die Jeans erfunden? Jacob W. Davis (geboren Jacob Youphes) (1831-1908) war ein lettisch-geborener amerikanischer Schneider, dem zugeschrieben wird erfinden modern Jeans. Aufwachsen in Lettlandemigrierte er als junger Mann in die USA und verbrachte auch einige Zeit in Kanada.

Was war hier der ursprüngliche Zweck von Jeans?

Dies war der Beginn der Legende von Jeans und Marke Levi Strauss ist auch heute noch sehr erfolgreich. Denim war Erste wird wegen seiner hohen Strapazierfähigkeit für Arbeiterkleidung verwendet. Dann wurde es in den 1930er Jahren weit verbreitet, als Hollywood anfing, Cowboy-Filme zu drehen, in denen Schauspieler trugen Jeans.

Was hat Jacob Davis erfunden?

Jeanshosen

Beliebt nach Thema