Warum stinkt mein Norwex-Tuch?
Warum stinkt mein Norwex-Tuch?
Anonim

Die Norwegen Umgebung Tuch ist eine sehr dicht gewebte Mikrofaser Stoff. Deshalb wird Ihr Wasser beim Abkochen so schmutzig, auch wenn es sauber ist Tücher. Das Abkochen hilft auch, Waschmittelablagerungen auf Ihrem. zu entfernen Stoff welcher kann führen zu dem stinken.

Die Frage ist auch, wie man den Geruch aus Norwex-Tüchern herausbekommt?

3 Schritte zum Aushärten eines stinkenden Norwex oder E-Tuchs

  1. Kochen Sie Ihre Tücher mit Backpulver. Ich habe etwa 1/4 Tasse Backpulver mit 2-3 Liter Wasser hineingegeben. 10-15 Minuten kochen lassen, dabei regelmäßig umrühren.
  2. Lassen Sie das Wasser ab und kochen Sie es erneut mit 1/4 Tasse Essig. Wieder 10-15 Minuten unter regelmäßigem Rühren.
  3. Wasche es.

Abtöten Norwex-Tücher außerdem Bakterien? Norwegen und e-Tuch tun scheint nicht zu wachsen Bakterien sowie eine Baumwolle Stoff (in den Plastiktüten-Experimenten) kann aber noch viel haben Bakterien in ihnen auch nach 24 Stunden trocken hängen. Ein heißer Desinfektionszyklus in der Waschmaschine und im Trockner mit Norwegen Waschmittel tut ein guter Job Abtöten von Keimen in Tücher.

Wie reinigt man außerdem ein Norwex-Tuch?

Teil 1 Reinigung Ihres Norwex-Tuchs

  1. Spülen Sie Ihr Norwex-Tuch nach jedem Gebrauch aus und hängen Sie es auf.
  2. Waschen Sie das Tuch mit Seife und warmem Wasser, wenn es staubig wird.
  3. Legen Sie Ihr Mikrofasertuch zur einfachen Reinigung in die Waschmaschine.
  4. Kochen Sie Ihr Norwex-Tuch etwa 10 Minuten lang, um tiefe Flecken oder Gerüche zu entfernen.

Wie lange halten Norwex-Tücher?

2 Jahre

Beliebt nach Thema